Bundeskonferenz 2018

Am 5. Mai fand die Bundeskonferenz der Jungen Generation in Wien statt und 5 Steirerinnen gehören dem neugewählten Bundesvorstand an.  Neben der neuen Vorsitzenden Claudia O’Brien (Wien) wurde der Obersteirer Thorsten Wohleser als ihr Stellvertreter im Amt bestätigt. Lejla Hodzic (Graz), Stefan Jansenberger (Obersteiermark Ost), Cornelia Krautstingl (Oststeiermark) und Michael Zewell (Südweststeiermark) vervollständigen das starke steirische Team im neuen JG-Bundesvorstand. Sie möchten vor allem eine laute und mutige Stimme für die Interessen der jungen SteirerInnen und Steirer in Wien sein. „Eine Schwächung des ländlichen Raums durch Schwarz-Blau darf es nicht geben“, zeigen sich die steirischen Bundesvorstandsmitglieder kämpferisch.

Abschließend wurden gemeinsam mit vielen Alt-JGlerInnen 60 Jahre Junge Generation und mutige Ideen gefeiert.

Abschließend möchten wir uns auch bei Katharina Kucharowits für die Zusammenarbeit und Unterstützung in den letzten 6 Jahren bedanken. Das gesamte Team der JG Steiermark wünscht ihr für ihren weiteren Weg alles Gute!

Bundeskonferenz 2018

Kommentare sind geschlossen.