Die Junge Generation läuft für Herzkranke Kinder

Auch dieses Jahr kam der Herzlauf in die Steiermark. Diesjähriger Veranstaltungsort war Krieglach. Die Junge Generation machte es sich zur Aufgabe mit einem möglichst großen Team dorthin zu fahren, um gemeinsam für die Herzkranken Kinder zu laufen. Hierbei konnten aus jeder Ortsorganisation einige Läufer gefunden werden, die am 14. Juni durch das Ziel Laufen wollten. Primär ging es darum, Kindern, denen es weniger gut geht mit dem Startgeld zu unterstützen. Weiters wollte man zeigen, wie wichtig es ist, sich Körperlich fit zu halten und dabei Spaß zu haben. Auch im nächsten Jahr möchte die Junge Generation mit einem noch größeren Team mitlaufen.

Kommentare sind geschlossen.