Urabstimmung jetzt! Junge SPÖ fordert Direktwahl des Vorsitzes

Die Junge Generation in der SPÖ Steiermark (Junge SPÖ) fordert, dass die oder der nächste Vorsitzende in einer Direktwahl von allen Parteimitgliedern gewählt wird: „Die Sozialdemokratie ist eine breite Mitgliederbewegung und daher sollte auch der Vorsitz durch alle Mitglieder bei einer Urabstimmung direkt gewählt werden!“, so der Landesvorsitzende der Jungen SPÖ Mustafa Durmus.

Die Ankündigung von Christian Kern spätestens nach der EU-Wahl den Vorsitz abzugeben, sieht die junge SPÖ mit einem weinenden und einem lachenden Auge. „Mit Christian Kern geht ein aufrichtiger und kompetenter Vorsitzender. Er ist aber ein großer Gewinn auf europäischer Ebene.“, so Durmus abschließend.

Kommentare sind geschlossen.