JG- Leoben: Unterschriftenaktion für den Schutz der europäischen Stahlindustrie

Wir stehen hinter unserer Industrie und ihren Arbeitsplätzen!

323 Unterschriften. Das war die Anzahl der Stimmen, welche NAbg. Erwin Spindelberger von der Jungen Generation Leoben, am 9.9.2016, überreicht wurden. Die Arbeiter aus dem Donawitzer Stahlwerk stimmten neben interessanten Gesprächen für den Schutz der europäischen Stahlindustrie und für die Sicherung derer Arbeitsplätze.20160909_132034
100.000 Unterschriften sind das Ziel der Petition, so Spindelberger, um diese in den Nationalrat zu bringen. Die Chancen stünden gut, das Ziel auch zu erreichen, meinte er weiter.
Die erst neulich gegründete Jugendorganisation der SPÖ ist in Leoben schon bei mehreren Veranstaltungen positiv aufgefallen und dies wird auch weiterhin das Ziel sein, so Nistelberger, Vorsitzender der Jungen Generation Leoben.

Kommentare sind geschlossen