#mehrLeben für mein Feldbach: Junge Generation startet durch

Birgit Löffler und Robert Trummer übernehmen ab 5. November das Ruder der Jungen Generation Feldbach. „Die beiden sprudeln vor neuen Ideen und werden bereits in Kürze mit Projekten durchstarten. Wichtig ist, dass jeder herzlichst eingeladen ist, ein Teil unserer Bewegung zu sein“, so Trummer und Löffler. Ihre Schwerpunkte setzen die beiden Feldbacher auf die Themen Zusammenleben, junge Familien und Regionalität und wollen eine breite Plattform für alle jungen FeldbacherInnen bilden.

Eine erste Veranstaltung hat bereits im Sommer diesen Jahres stattgefunden: Das Sommerkino der Jungen Generation, wo der Film „Planet Ottakring“ im Feldbacher Tabor-Hof gezeigt wurde. Der Einladung sind zahlreiche BesucherInnen gefolgt.

Auch der Landesvorsitzende Mustafa Durmus und die Landesgeschäftsführerin Christiane Wind wünschen dem neuen Team alles Gute und sichern die vollste Unterstützung zu: „Politik beginnt auf der Gemeindeebene, deshalb ist es wichtig, dass sich junge Menschen politisch engagieren und mitgestalten wollen und dafür sind wir dankbar!“.

„Probleme erkennen, den Menschen zuhören und geeignete Maßnahmen setzen um vernünftig für unsere Zukunft zu arbeiten!“, geben sich Löffler und Trummer kämpferisch und sehen die Junge SPÖ in der Südoststeiermark auf dem richtigen Weg.

Kommentare sind geschlossen.